Nachrichten aus Germaringen

Elternbefragung 2019

Ab dem 08.04.2019 startet eine große Elternbefragung zur Familienbildung im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren. Die Befragung wird von uns, den Familienbildungsstellen in Kooperation mit der Universität Augsburg koordiniert.

Bei der Befragung geht es um das Thema Familienbildung. Ziel der Befragung ist es, bei den Eltern den Bedarf an familienbildende Angebote wie Elternkurs, Seminare/Vorträge, offene Treffes und vielem mehr zu ermitteln. Somit können passgenaue Angebote und Unterstützungsmöglich-keiten für Familien im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren geplant werden.

Damit wir den genauen Bedarf an diesen Angeboten herausfinden können, ist es wichtig, dass möglichst viele Eltern an der Befragung teilnehmen. Die gewonnenen Erkenntnisse werden in das Konzept zur Familienbildung eingearbeitet. Nur durch die Beteiligung der Eltern kann man dieses weiterentwickeln und auf die aktuellen Bedürfnisse der Familien in der Region anpassen.

Unter Opens external link in new windowwww.elternbefragung2019.de kann man an der Umfrage teilnehmen. Die Eltern können den Fragebogen in verschiedenen Sprachen online ausfüllen (Türkisch, Russisch, Rumänisch, Englisch). Wir bitten Sie die Eltern auf diese Möglichkeit hinzuweisen.

Eltern, die den Fragebogen ausfüllen (anonym), haben die Möglichkeit auch an einer Verlosung teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es verschiedene tolle Eintrittskarten für attraktive Freizeitangebote im gesamten Landkreis Ostallgäu bzw. der Stadt Kaufbeuren.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Isabel Costian
Jugendamt - Familienbildung
Landkreis Ostallgäu
Opens external link in new windowFamilie.Ostallgäu

und

Elke Schad
Abteilung Familienstützpunkt & Gleichstellung
Stadt Kaufbeuren