Nachrichten aus Germaringen

Kostenfreie FFP 2-Masken

 

Kostenfreie Schutzmasken für pflegende Angehörige

Kostenfrei kann die Hauptpflegeperson drei FFP 2-Masken im Gemeindeamt Germaringen abholen. Zur Berechtigung wird die Vorlage des Schreibens der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der bzw. des Pflegebedürftigen als Nachweis benötigt.

Opens external link in new windowZur Pressemitteilung des Bay. Gesundheitsministeriums

Bedürftige erhalten fünf kostenfreie FFP 2-Masken direkt vom Sozialamt des Landkreises Ostallgäu zugeschickt.

Berechtigte Personen sind Leistungsempfänger nach dem SGB II (ALG II/Hartz IV), SGB XII (Grundsicherung im Alter, Grundsicherung bei voller Erwerbsminderung, Hilfe zum Lebensunterhalt), Berechtigte nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Sozialleistungsempfänger vom Bezirk Schwaben (SGB XII Leistungen in stationärer Einrichtung und der besonderen Wohnform im OAL) sowie Obdachlosen und Nutzer von Tafeln.

Bei Fragen für kostenfreie Schutzmasken für Bedürftige wenden Sie sich bitte an die Sozialverwaltung im Landratsamt Ostallgäu unter 08342/911-318 oder Opens external link in new windowhttps://www.buerger-ostallgaeu.de/sozialamt.html