Nachrichten aus Germaringen

Zur Beachtung:

 

Warnung

Vorsicht vor falschen Telekom-Mitarbeitern
Laut mehrerer Berichten und Rückmeldungen von Einwohnern geben sich Betrüger derzeit als falsche Telekom-Mitarbeiter aus, um in die Wohnung zu gelangen. Echte Mitarbeiter erkennt man am  Dienstausweis und an der Telekom-Kleidung.

Jacke mit Dienstausweis ist Pflicht
Mitarbeiter, die im Auftrag der Telekom arbeiten, erkennt man an einer Telekom-Jacke und einem Dienstausweis, der an der Jacke hängen muss. Wer keinen Besuch wünscht, kann diesen an der Tür abweisen.

Wer Zweifel hat, ob er mit einem echten Mitarbeiter spricht, sollte keine Dokumente ausfüllen und bei dem Unternehmen direkt anrufen und nachfragen. Auch die Daten des Dienstausweises können durchgegeben werden, um auf Nummer Sicher zu gehen.

Anzeige bei der Polizei erstatten
Wenn Betrüger an der Tür klingeln, sollte man Anzeige bei der Polizei erstatten. Das gilt auch dann, wenn bereits Verträge abgeschlossen oder Daten angegeben wurden und Verbraucher erst danach Zweifel bekommen.