Gemeinnützige Stiftungen in Germaringen

Stiftungen in Germaringen

Das Besondere an Stiftungen ist, dass durch direkte Unterstützung genau an den Problemen angesetzt werden kann, die den bedürftigen Menschen oder Vereinen oft das Leben schwer machen. So erhielt zum Beispiel das Betreute Wohnen Geldmittel für ein neues Kaffeegeschirr, aber auch der Sportjugend bieten Stiftungen bei besonderen Leistungen finanzielle Ausstattung für ihre überregionalen Aktivitäten. 

Die Gemeinde Germaringen und die Stiftungsvorstände sind über Zustiftungen dankbar, die den Kapitalstock der Stiftungen und damit auch die jährlichen Auszahlungen - die nur aus den Zinseinnahmen erfolgen dürfen (!) - erhöhen. Eingezahlte Summen kommen somit nicht nur einmalig, sondern Jahr für Jahr den Germaringer Bürgern und Bürgerinnen zugute. Die Stiftungen sind selbstverständlich berechtigt, dafür Spendenquittungen auszustellen. 

Wenn Sie die Stiftungen unterstützen möchten oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Stiftungsvorstand.

Germaringer Sport- und Altenhilfe

Zweck: Förderung der Jugendhilfe, der Altenhilfe und des Sports sowie Unterstützung von in Not geratenen Bürgern und sozialer und kultureller Projekte in Germaringen
Stifter: Georg Biechele
Sitz der Stiftung: Germaringen
Entstehungszeitpunkt: 01.02.2001

Rechtsstellung: Stiftung des bürgerlichen Rechts
Art der Stiftung: öffentliche (nicht kommunale) Stiftung
Stiftungsorgane: Stiftungsvorstand (Paul Klöck, Helmut Bucher, Bernhard Biechele)
Gesetzliche Vertretung: jedes Mitglied des Stiftungsvorstandes einzeln

Die Stiftung unterstützt sowohl Institutionen als auch Einzelpersonen, die förderungswürdig im Sinne des Stiftungszweckes sind.

Geschwister Fuchs Stiftung

Zweck: Förderung der Jugendausbildung und des Erhalts der Kirchen in Germaringen
Stifter: Geschwister Fuchs
Sitz der Stiftung: Germaringen
Entstehungszeitpunkt: 31.05.2007

Rechtsstellung: Stiftung des bürgerlichen Rechts
Art der Stiftung: öffentliche (nicht kommunale) Stiftung
Stiftungsorgane: Stiftungsvorstand
Gesetzliche Vertretung: jedes Mitglied des Stiftungsvorstandes einzeln

Dipl.Ing. Werner Josef Hebel Stiftung

Zweck: Förderung des Natur- und Umweltschutzes, der Landschaftspflege, der Kunst, der Kultur, des Brauchtums und des Sports
Stifter: Dipl. Ing. Werner Josef Hebel
Sitz der Stiftung: Germaringen
Entstehungszeitpunkt: 03.09.2001

Rechtsstellung: Stiftung des bürgerlichen Rechts
Art der Stiftung: öffentliche (nicht kommunale) Stiftung
Stiftungsorgane: Stiftungsvorstand und Stiftungsrat
Gesetzliche Vertretung: beide Mitglieder des Stiftungsvorstandes gemeinsam